“Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele” (Picasso)

The Travelling Art Gallery kann derzeit aufgrund von Covid-19 nicht reisen.
Die südafrikanischen Künstler haben sich monatelang auf die Aussellungen vorbereitet und großartige Kunstwerke geschaffen.

Mehr denn je sind die Künstler sowie ihre Familien auf Verkäufe angewiesen, um ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Daher haben wir die verfügbaren Kunstwerke in zwei Katalogen zusammengestellt und freuen uns darauf, dass möglichst viele der Arbeiten schon bald neue Besitzer finden.

Durch Klicken auf die Bilder öffnen sich die jeweiligen Kataloge.
Für Kunstkäufe und Fragen kontaktieren Sie uns bitte per Email unter hello@thetravellingartgallery.com

Der TTAG2020 Hauptkatalog mit Werken von 24 südafrikanischen Künstlern.

Der Sonderkatalog mit den Werken von Andrew Ntshabele.

Eine Auswahl an Skulpturen des renommierten Künstlers Adriaan Diedericks.

Kunst, die begeistert und Leben verändert.

The Travelling Art Gallery ist eine Künstlerinitiative aus Südafrika mit dem Ziel, Werke von jungen und etablierten Künstlern einem breiten Publikum international zu präsentieren. Nach der Premiere in 2018 und einem zweiten erfolgreichen Jahr 2019 sollte The Travelling Art Gallery auch 2020 wieder mit großen Pop-Up-Ausstellungen durch Europa reisen.

COVID-19 hat diese Pläne abrupt gestoppt und insgesamt fünf Ausstellungen mussten abgesagt werden!
Auch 2021 war ein schwieriges Jahr für The Travelling Art Gallery und wir hoffen, dass ab Herbst die Pop-Up-Ausstellungen wieder in gewohnter Art und Weise stattfinden können.

Mehr und mehr Menschen, die starke, farbenfrohe Kunst lieben, kaufen inzwischen Werke aus unseren Online-Kunst-Katalogen. Darüber freuen wir uns sehr! Dafür bieten wir u.a. ‘virtuelles Hängen’ kostenfrei an! Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Ihnen ein Bild aus den Katalogen gefällt; wir zeigen Ihnen, wie es in Ihrem Lebensraum aussehen würde. Lassen Sie sich überraschen und kontaktieren Sie uns unter
hello@thetravellingartgallery.com

Bitte besuchen Sie unsere virtuellen Ausstellungen

The Travelling Art Gallery: Zeitgenössische südafrikanische Kunst geht auf Reisen.

The Travelling Art Gallery hat keinen festen Standort, sondern kommt immer da hin, wo sich eine passende Gelegenheit ergibt. Leerstandsimmobilien ab 500qm in 1A Innenstadtlagen mit großen Schaufenstern sind unsere bevorzugten Locations.

Die Resonanz auf die Künstlerinitiative war von Beginn an großartig und auch die Presse war voll des Lobes über die Pop-Up-Ausstellungen.
Die Künstler und Organisatoren sind stolz, dank der Unterstützung von verschiedenen Sponsoren sowie privaten Initiativen, die Serie von Ausstellungen fortsetzten zu können. Freuen sie sich auch weiterhin auf großartige Ausstellungen!

Zu den Orten und Terminen

Unsere Sponsoren

Hospitality Partner